Parkresort Rheinfelden

SalinaInhouse-SpitexPark-Hotel am Rheinsole uno

Aktuelles

Lymphdrainage

Bei der Lymphdrainage (komplexe manuelle Entstauungstherapie) wird der Abtransport der Gewebsflüssigkeit gefördert und die Eigenmotorik der Lymphgefässe erhöht. Die einzelnen Griffe sind weiche, runde und harmonisch kreisende Bewegungen, wobei eine sanfte Verschiebung der Haut stattfindet. Die Druckstärke der Behandlung ist angenehm und wird dem Gewebe als auch dem persönlichen Empfinden des Erholungssuchenden angepasst. Die beruhigende Massageart wirkt entspannend, der verstärkte Lymphfluss verbessert den Allgemeinzustand des Abwehrsystems.

Lymphdrainage wird angewendet bei:

  • Stauungen bei lymphatischen und venösen Durchblutungsstörungen, u.a. Krampfadern, Thrombosen, Veneninsuffizienz
  • Störungen bei Nicht- oder Teilanlagen der Lymphgefässe
  • nach Unfällen (posttraumatisch) und Operationen (postoperativ), u.a. Mamma CA

 

Das Angebot ist auf ärztliche Verordnung oder als Selbstzahler-Angebot erhältlich.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.