Parkresort Rheinfelden

SalinaPark-Hotel am Rheinsole uno

Aktuelles

Übergewicht & Adipositas

Übergewicht und Adipositas (Fettleibigkeit) haben sich in der Schweiz wie in vielen anderen Ländern zu einer Volkskrankheit entwickelt. Sie zählen zu den Risikofaktoren für nicht-übertragbare Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus Typ 2 und einige Krebsarten.

Mit dem Körpermassindex (BMI) kann eine grobe Einteilung in Übergewichtigkeit (ab ca. 25 kg/m²) oder Adipositas (ab ca. 30kg/m²) vorgenommen werden. Im Rahmen einer fachärztlichen Untersuchung und weiteren differenzierten Messungen wird festgestellt, ob eine Erkrankung vorliegt. (BMI = Quotient aus Gewicht und Körpergrösse zum Quadrat (kg/m²)).

Bei der Adipositas, handelt es sich um eine Ernährungs- und Stoffwechselkrankheit mit sehr starkem Übergewicht, die durch eine über das normale Mass hinausgehende Vermehrung des Körperfettes mit krankhaften Auswirkungen gekennzeichnet ist. Adipositas ist eine chronische Erkrankung, die zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität führen kann.

Die Ursachen für die Entstehung von Übergewicht und Adipositas können bei jedem Menschen unterschiedlich sein, z.B.

  • genetische Faktoren oder hormonelle Störungen (z.B. Stoffwechselstörungen)
  • soziokulturelle und sozioökonomische Faktoren (z.B. ungesunder Lebensstil, falsche Ernährung, Stress)
  • psychische Einflüsse (z.B. Essstörung)

Salina Sprechstunde für übergewichtige und adipöse Patienten: Ambulante Beratung und Therapie

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.