Parkresort Rheinfelden

SalinaPark-Hotel am Rheinsole uno

Aktuelles

Medizinische Trainingstherapie MTT

Die zunehmende Bewegungsarmut im Alltag und am Arbeitsplatz lässt unsere körperliche Belastbarkeit oft so weit sinken, dass wir im Krankheitsfall über keine oder wenig Reserven verfügen und wir unser Belastbarkeitsprofil für den Alltag deutlich unterschreiten.

An die Physiotherapie wird deshalb mehr und mehr der Anspruch gestellt, die PatientInnen zur körperlichen Alltagsbelastung zurückzuführen. Die Trainingstherapie umfasst Gelenk-, Muskel- und Koordinationstraining sowie individuell angepassten und zielgerichteten Konditionsaufbau mit Unterstützung eines Physiotherapeuten. Ermöglicht wird auch das Erlernen richtiger Verhaltensweisen im Alltag.

Heilgymnastik in der Gruppe ist eine ärztlich verordnete Therapie, welche in der Regel 50 Minuten dauert. Damit spürbare Erfolge erzielt werden, sollte die Gruppentherapie mindestens 2 - 3 Mal wöchentlich durchgeführt werden. Die PatientInnen haben meist bereits eine physiotherapeutische Einzelbehandlung absolviert und sind vom Therapeuten in ihr persönliches Programm eingeführt worden.

Mit ärztlicher Verordnung übernimmt die Grundversicherung die Behandlungskosten. Im Falle einer Präventiv-Behandlung klären Sie bitte eine mögliche Kostenübernahme durch Ihre Zusatzversicherung.

Download

Wellbeing Tipp

«Bewegung in der Gruppe macht Spass und kann viel bewirken. Physiotherapeutin Janine Wolf stellt das am Beispiel der Medizinischen Trainingstherapie vor.»