Parkresort Rheinfelden

SalinaPark-Hotel am Rheinsole uno

Aktuelles

Orthopädie / Manuelle Medizin

Die Orthopädie in Kombination mit Manueller Medizin behandelt degenerative, fehlstatische und funktionelle Beschwerden und Erkrankungen des Bewegungsapparates. Auch die Vorbereitung sowie die Nachbehandlung operativer Eingriffe zählen zum Einsatzspektrum. Durch eine eingehende orthopädische und manualtherapeutische Untersuchung wird eine genaue Diagnose erstellt, bei Bedarf wird auch eine entsprechende Bildgebung (Sonografie, Röntgen, MRI, CT) veranlasst.

Die konservative Orthopädie im Parkresort Rheinfelden zielt darauf ab, Funktionsstörungen des Stützapparates und der Bewegungsorgane ohne operative Eingriffe zu beheben. Chronische Erkrankungen sollen in ihrem Fortschritt gehemmt und Schmerzen gelindert werden. Sind umfassende Abklärungen und multimodale interdisziplinäre Behandlungen notwendig, arbeiten wir mit weiteren Spezialisten zusammen. Sollte ein operativer Eingriff unvermeidlich sein, stellen wir den Kontakt zu geeigneten Spezialisten her.

Die Behandlung umfasst:

  • medikamentöse Therapie (Medikamenteneinnahme, Injektionen, Infiltrationen)
  • Akupunktur (v.a. Ohrakupunktur nach Nogier und Schädelakupunktur nach Yamamoto) zur Schmerzlinderung
  • Manuelle Medizin zur Mobilisation der Dysfunktionen (Blockierungen)
  • physiotherapeutisch-physikalisch-balneologische Behandlungen
  • Versorgung mit Hilfsmitteln (Bandagen, Orthesen, Schuhzurichtungen, Einlagen, Gehstützen)