Parkresort Rheinfelden

Aktuelles

Geschäftsbericht 2016

Kontinuierlich erfolgreich

Ein wiederum gutes Geschäftsjahr liegt hinter uns: Der Reingewinn konnte gegenüber dem Vorjahr leicht gesteigert werden, das Betriebsergebnis EBITDA liegt über 10 Millionen Franken und der konsolidierte Umsatz erreichte mit 49.7 Millionen Franken einen neuen Rekordwert.

Das Berichtsjahr war somit von Kontinuität geprägt. Das herausragende Ereignis im Geschäftsjahr 2016 war jedoch der Wechsel des Mehrheitsaktionärs. Die Parkresort Beteiligungs AG hält in der Zwischenzeit mehr als 95 % der Aktien des Parkresorts. Mit diesem Eigentumsübergang wurden die Weichen für eine langfristig erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Unternehmens gestellt. Im Berichtsjahr wurden sowohl die Geschäftsleitung wie auch der Verwaltungsrat verkleinert, mit neuen Personen ergänzt und damit auch verjüngt. Auch diese Anpassungen erfolgten, damit die äusserst erfreuliche Entwicklung des Parkresorts auch in der Zukunft weitergehen kann.

Sämtliche Gruppengesellschaften haben im Geschäftsjahr 2016 mit einem Reingewinn abgeschlossen. Das ist insbesondere im Fall unserer deutschen Tochtergesellschaft CARASANA Bäderbetriebe GmbH sehr erfreulich: Die CARASANA konnte nach zwei Jahren mit roten Zahlen im Berichtsjahr erstmals wieder einen Überschuss erzielen.