Parkresort Rheinfelden

Aktuelles

Autogenes Training AT

Altbewährt und doch topaktuell. Das Autogene Training (AT) nach Prof. Dr. J.H. Schultz ist seit Jahrzehnten eine erprobte und wirkungsvolle Methode zur körperlichen und geistigen Selbstentspannung, Hilfe zur Selbsthilfe sozusagen. Es bewirkt mehr Ruhe, Wohlbefinden, Gelassenheit und Selbstsicherheit. Einfach, praktisch und mit Spass lernen! 

Inhalt und Lernziele:

  • selbständige Anwendung des AT in allen Lebenslagen und örtlich überall
  • zur raschen Selbstentspannung, Stressbewältigung, Umschaltung auf Ruhe
  • zur Stärkung des Selbstvertrauens sowie Aufbau von Gelassenheit
  • zur Verbesserung der Konzentration, des Gedächtnisses, der Lernfähigkeit (Prüfungsvorbereitung) und zur Bekämpfung von Prüfungsstress
  • zur Gesundheitserhaltung, Vorbeugung gegen Krankheiten
  • zur Bekämpfung von Nervosität, Schlaf- und Angststörungen, Schmerzen sowie vegetativen Störungen (Atmungs-, Herz-, Kreislauf-, Verdauungsprobleme, Kopfschmerzen, Muskelverspannungen)
  • Sie erhalten Einblick in die Entstehungsmechanismen von Stress
  • Sie erlernen die Technik, selbständig positive Visualisierungen und wirksame Vorsätze zu bilden

Leitung:

Silvia Schweizer Müller, Polarity-Therapeutin mit Ausbildung in Autogenem Training (AT)

Termine

  Datum Zeit Preis Ort
Mo, 29.01.2018 - Mo, 26.03.2018 19:00h - 20:00h 240.00 ⁄ 8 Lekt.
Mo, 30.04.2018 - Mo, 25.06.2018 19:00h - 20:00h 240.00 ⁄ 8 Lekt.

Anmeldung

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz

Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.. Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.