Parkresort Rheinfelden

Park-Hotel am RheinSalinasole uno

Aktuelles

Ärztlich verordnete Badekur

Schwächen oder Funktionsstörungen des Körpers treten oft während oder nach Krankheiten sowie Operationen auf. Eine Kur dient der Entspannung und Erholung und unterstützt beim raschen Zurückfinden in den gewohnten Alltag. Auch bei körperlichen und seelischen Erschöpfungszuständen sowie in Stresssituationen kann ein Kuraufenthalt angezeigt sein. Die ärztlich verordnete Badekur im Park-Hotel am Rhein ist ebenfalls eine gute Alternative, wenn Ihre Krankenkasse eine stationäre Rehabilitation nach einer Operation am Bewegungsapparat nicht genehmigt hat.

Im wohltuenden Umfeld des Parkresorts Rheinfelden wird Ihnen Erholung und Regeneration leicht gemacht. Ihre Therapie ist hier genauso individuell auf Sie abgestimmt wie Ihre Betreuung und Pflege. 

Die Badekur: Erholung für gehobene Ansprüche

Am Anfang steht die Verordnung der Badekur durch Ihren behandelnden Arzt. Im Rahmen der Eintrittsuntersuchung stellen wir Ihnen ein massgeschneidertes Therapieprogramm zusammen. Während Ihres Aufenthaltes betreut Sie ein Team von Fachärzten, Therapeuten und Inhouse-Spitex. Darüber hinaus sorgt das freundliche Personal des Park-Hotels am Rhein dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen. Nebst der Unterbringung in einem komfortablen Vierstern-Hotelzimmer beinhaltet Ihre Badekur ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, mittags oder abends ein 4-Gänge-Auswahlmenü sowie unbeschränkten Eintritt in die Wellness-Welt sole uno.

Die ärztlich verordnete Badekur beinhaltet:

Zimmerkategorie

Zimmerpreise
pro Nacht

Alleinbenützung

Einzelzimmer mit Bad / Dusche

262.00

Doppelzimmer mit Dusche

414.00

302.00

Doppelzimmer deluxe mit Bad / Dusche

449.00

322.00

Junior Suite

489.00

362.00

Suite

549.00

412.00

Zuschlag Vollpension: CHF 28.00 pro Person und Tag.